Projekt:

Wattenberg Grub

Lage:

Wattenberg

1

WAT steht für Professionalität und Qualität in der technischen und organisatorischen Realisation von attraktiven Bauprojekten.

Seit rund 30 Jahren schaffen wir in ganz Tirol wertvollen Lebensraum durch Planung, Errichtung und Verkauf von hochwertigen Immobilien – Projekten an besten Standorten. Besonderen Wert legen wir dabei auf innovative Ideen, um nachhaltig bleibende Werte zu schaffen. Wir gehen dabei voll auf die Wünsche unserer Kunden ein, denn wir wollen sie nicht nur zufrieden stellen, sondern begeistern. Dabei werden wir durch das Engagement unserer Mitarbeiter in der Beratung sowie durch die jahrzehntelange Erfahrung rund ums Bauen zum kompetenten und zuverlässigen Partner unserer Kunden.

Wattenberg zeichnet sich durch seine Nähe zur Markgemeinde Wattens, der guten Anbindung an die Inntalautobahn A12 und der klimatisch guten Lage aus. Aufgrund der wunderschönen ländlichen Umgebung stellt sich die Gemeinde als Naherholungsgebiet dar. Einrichtungen des täglichen Bedarfs, wie zB Supermärkte, Bäckereien, Drogerien, Post, Bank, Ärzte, Kinderkrippe, Kindergarten, Volksschule, etc. sind auf kurzem Weg in der Gemeinde Wattenberg oder in der Nachbargemeinde Wattens vorhanden.

Ruhe und wohlfühlen.

Das Architekturbüro von Christoph Schwaighofer aus Innsbruck entwickelte und plante die Wohnanlage mit 26 Einheiten in hoher architektonischer Qualität. „Ruhe und Wohlfühlen“ – Attribute, die bei der Planung im Zentrum standen. Die Gesamtform gliedert sich harmonisch in das bestehende Umfeld ein. Durch die kompromisslose Ausrichtung der Anlage kommen alle Wohnungen in den Genuss einer sehr guten Belichtung.

Durchdachte Wohnungstypen

Die Wohnungen werden entweder als Gartenwohnungen ausgeführt oder erhalten großzügige Balkone und zeichnen sich durch perfekt zugeschnittene Grundrisse von 2-4 Zimmerwohnungen aus. Jede Wohnebene ist bequem mit dem Lift von einer freundlichen, hellen Tiefgarage aus oder den ideal situierten Carports barrierefrei erreichbar. Gelungene Kellerabteile sowie ein Fahrrad- und Kinderwagenraum runden das Raumangebot der Wohnanlage ab. Damit ist eine hohe Wohnqualität mit höchstem Wohnstandard garantiert.

Hoher Komfort

Ein effizientes Energiekonzept runden das Angebot ab. Es wird ein Pelletsheizsystem zur Anwendung kommen. Ein Rohstoff der nachwächst und sich dadurch nachhaltig und positiv für die zukünftigen Bewohner in der Anlage auswirkt. Die Wohnungen werden mit einer Fußbodenheizung mit einem Referenzraumregler ausgestattet. Ein durchdachtes Sonnenschutzkonzept kommt ebenfalls zum Einsatz, wie auch ein wirtschaftliches Lichtkonzept um die Betriebskosten der zukünftigen Bewohner möglichst niedrig zu halten.

 Das Projekt zeigt wie eine gelungene Kooperation zwischen Gemeinde und privatem Bauträger sich positiv auf die Wohnraumschaffung auswirken kann.

Die Vergabe erfolgt über die Gemeinde Wattenberg. Wattenberg 23a, A-6113 Wattenberg

Tel.   +43 (0)5224-52230

Homepage: www.wattenberg.tirol.gv.at

 

weiterlesen

Projektbroschüre

Download PDF